Musik und Texte zum Thema Hoffnung

Um die „Hoffnung“ geht es im ersten Konzert diesen Jahres in der Auferstehungskirche Alten Eichen, Wördemanns Weg 19-23.

Posaunist Mateusz Dwulecki

Am Samstag, 26.01.2019 um 18 Uhr laden Posaunist Mateusz Dwulecki und Kantorin Kwang Sil Choi-Franz am Klavier zu „Musik und Texte“ ein. Aufgeführt werden unter anderem „Wachet auf ruf uns die Stimme“ und „Jesus bleibet meine Freude“ von Johann Sebastian Bach sowie „Hoffnung“ von Georg Philipp Telemann. Der Eintritt ist frei, eine Spende ist willkommen.

 

Nach oben scrollen