Unsere News

TAGESPFLEGE ALTEN EICHEN LUD ZUR WEIHNACHTSFEIER

Die Feier im Advent ist neben dem Sommerfest das Highlight für die Tagesgäste und ihre Angehörigen. Tageshausleiterin Kathrin Kopetzky und ihr Team luden gemeinsam mit dem Service-Wohnen Alten Eichen zu Kaffee, Kuchen und weihnachtlichem Gebäck in den großen Saal der Diakonissenanstalt am Wördemanns Weg.

Stilecht mit Nikolausmütze: die Stellvertretende Leiterin Britt Weber (re.) und ein Tagesgast

Gleich zu Beginn erfreuten die Kinder der Kita Alten Eichen die Seniorinnen und Senioren mit stimmungsvollen Weihnachtsliedern, die zum Mitsingen animierten. Auch wenn die meisten Tagesgäste an Demenz erkrankt sind, die altbekannten Lieder zum Christfest sind nicht in Vergessenheit geraten. Seelsorger Pastor Bernd Schlüter entfachte den traditionellen Adventskranz nach Wichern. Nach der ersten Stärkung konnten die Anwesenden selbstgemachte Marmeladen, Fensterbilder und Häkelwaren der Tagesgäste für einen guten Zweck erwerben.

Aktuelles

TAGESPFLEGE ALTEN EICHEN LUD ZUR WEIHNACHTSFEIER

Die Feier im Advent ist neben dem Sommerfest das Highlight für die Tagesgäste und ihre Angehörigen. Tageshausleiterin Kathrin Kopetzky und ihr Team luden gemeinsam mit dem Service-Wohnen Alten Eichen zu Kaffee, Kuchen und weihnachtlichem Gebäck in den großen Saal der Diakonissenanstalt am Wördemanns Weg.

Stilecht mit Nikolausmütze: die Stellvertretende Leiterin Britt Weber (re.) und ein Tagesgast

Gleich zu Beginn erfreuten die Kinder der Kita Alten Eichen die Seniorinnen und Senioren mit stimmungsvollen Weihnachtsliedern, die zum Mitsingen animierten. Auch wenn die meisten Tagesgäste an Demenz erkrankt sind, die altbekannten Lieder zum Christfest sind nicht in Vergessenheit geraten. Seelsorger Pastor Bernd Schlüter entfachte den traditionellen Adventskranz nach Wichern. Nach der ersten Stärkung konnten die Anwesenden selbstgemachte Marmeladen, Fensterbilder und Häkelwaren der Tagesgäste für einen guten Zweck erwerben.

Aktuelles / Archiv

TAGESPFLEGE ALTEN EICHEN LUD ZUR WEIHNACHTSFEIER

Die Feier im Advent ist neben dem Sommerfest das Highlight für die Tagesgäste und ihre Angehörigen. Tageshausleiterin Kathrin Kopetzky und ihr Team luden gemeinsam mit dem Service-Wohnen Alten Eichen zu Kaffee, Kuchen und weihnachtlichem Gebäck in den großen Saal der Diakonissenanstalt am Wördemanns Weg.

Stilecht mit Nikolausmütze: die Stellvertretende Leiterin Britt Weber (re.) und ein Tagesgast

Gleich zu Beginn erfreuten die Kinder der Kita Alten Eichen die Seniorinnen und Senioren mit stimmungsvollen Weihnachtsliedern, die zum Mitsingen animierten. Auch wenn die meisten Tagesgäste an Demenz erkrankt sind, die altbekannten Lieder zum Christfest sind nicht in Vergessenheit geraten. Seelsorger Pastor Bernd Schlüter entfachte den traditionellen Adventskranz nach Wichern. Nach der ersten Stärkung konnten die Anwesenden selbstgemachte Marmeladen, Fensterbilder und Häkelwaren der Tagesgäste für einen guten Zweck erwerben.

Zum Archiv
ART&DESIGN