Leitung

Der Stiftungsrat als ehrenamtlich tätiges Gremium der Diakonissenanstalt berät den (hauptamtlichen) Vorstand im Sinne eines Aufsichtsrates zu grundsätzlichen Fragen und Entwicklungen. Die Mitglieder sind:

Jacob Keyl, Rechtsanwalt (Vorsitzender)
Dr. jur. Henneke F. Lütgerath, Bankvorstand (stellv. Vorsitzender)
Dirk Ahrens, Landespastor
Prof. Dr. jur. Daniel Graewe, Hochschullehrer
Jan Stephan Hillebrand, Unternehmensberater
Dr. theol. Karl Heinrich Melzer, Propst
Prof. Dr. med. Andreas de Weerth, Chefarzt
Gunther Wördemann, Dipl.-Ing.-Architekt

Der Vorstand der Stiftung nimmt die Gesamtgeschäftsführung und Leitung für alle Einrichtungen wahr und ist hauptberuflich tätig. Den Vorstand bilden:

Rektor Dr. theol. Torsten Schweda, Pastor und Diplom-Pädagoge
Verwaltungsdirektor Ralf Giese, Kaufmann

Die Mutterhausleitung ist insbesondere für die Angelegenheiten des Diakonissen-Mutterhauses, der Diakonissen-Schwesternschaft und der Diakonischen Gemeinschaft von Alten Eichen zuständig. Sie besteht aus dem Rektor, Herrn Dr. Schweda, dem Verwaltungsdirektor, Herrn Giese, und der Oberin, Frau Astrid Kapels (Diplom-Sozialpädagogin).

Mitarbeiter 1

Pastor Dr. Torsten Schweda
Rektor
Diakonie Alten Eichen

Mitarbeiter 2

Ralf Giese
Verwaltungsdirektor
Diakonie Alten Eichen

Aktuelles

Mit einem lebendig gestalteten, feierlichen Gottesdienst feierten zwei Diakonissen und drei diakonische Schwestern am vergangenen Sonntag zusammen mit zahlreichen Gästen ihr Einsegnungsjubiläum in der Auferstehungskirche in Alten Eichen.

Zum Artikel
Zum Archiv
ART&DESIGN